Das Leseprojekt für die Adventszeit 2019

Entdecken Sie intensiv die Geschichten über Kindheit und Geburt Jesu in den ersten beiden Kapiteln des Matthäusevangeliums: Den Traum Josefs, den Besuch der Sterndeuter und Kindermord, die Ahninnen und Ahnen Jesu, die Flucht nach Ägypten, …

In vier Wochen geht es Schritt für Schritt durch die ersten beiden Kapitel des Matthäusevangeliums. Das sind die Themen und Leseabschnitte:

Achtung! Im Materialheft hat sich beim Download-Link für die Teilnehmerblätter ein Fehler eingeschlichen. Für den Download der Leseblätter geben Sie bitte statt des Kommas einen Unterstrich an: Mt1_1-17 usw.

Lesen Sie 2019/2020 begleitend zum Lesejahr A das Matthäusevangelium! Das ist unsere Anregung und unser Beitrag zum Katholischen Jahr der Bibel, das die internationale Katholische Bibelföderation anlässlich ihres 50jährigen Bestehens ab Advent 2019 ausgerufen hat. Unser neues Leseprojekt ist geeignet für alle, die dafür einen intensiven Start planen. (Zum Weiterlesen empfehlen wir unsere Lectio-Divina-Bibel/Neues Testament, die im Herbst im Verlag Katholisches Bibelwerk erscheint.)

Das Materialheft enthält alle Informationen zur Durchführung des Leseprojekts und 4 Leseblätter zu Matthäus 1-2 in der Fassung der revidierten Einheitsübersetzung (2016).

Zusätzlich: Kalender mit Adventsworten

Zum Leseprojekt gibt es einen spirituellen Postkartenkalender, der mit Worten aus aus Anfangstexten des Matthäusevangeliums gestaltet ist.
Schöne Fotomotive laden ein, jeden Tag neu bei einem Wort zu verweilen. Ein intensiver und besonderer Weg durch den Advent und den Monat Dezember.